digital konstruierter Modellguss

Funkenerosion

Wir zählen zu den wenigen Fachlaboren, die mit der hochpräzisen Funkenerosion arbeiten. Das Ergebnis dieser innovativen Technik sind Präzisionspassungen bei Verbindungselementen im Bereich des kombinierten Zahnersatzes.

In der modernen Zahntechnik werden computergestützte Fertigungsmethoden gegenüber den manuellen Techniken bevorzugt. Hochpräzise CAD/CAM-Frästechnik ermöglicht es, reproduzierbare Produktqualität zu sichern. Die Verarbeitung von modernsten Materialien wie Zirkonoxid, Vollkeramik, Kunststoffe, Metall sind Standard in der modernen Zahnmedizin.

Moderne Abtastungssysteme, die im Mund des Patienten Präparationen präzise erfassen, bilden die Grundlage der abdruckfreien Zahnarztpraxis. Unser Labor ist mit dieser innovativen Technik ausgestattet, so dass der maximale digitale Workflow mit den Zahnarztpraxen stattfinden kann.

CMD in aller Munde. Neueste zahnmedizinische Erkenntnisse erfassen Erkrankungen des gesamten Halteapparates in Zusammenhang mit dem Kauorgan. Mit der Funktionsdiagnostik lassen sich Störfelder im Kausystem erkennen und behandeln.